Das Museum ist von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet

Ferienprogramm: Energieparcours

Energieparcours: Wofür wurden Wasser- und Windenergie in früheren Jahrhunderten genutzt? Wo setzen wir sie heute ein? Wir erkunden das Museum und bringen Bewegung in die hölzernen Mechaniken. Nach einem geschichtlichen Rückblick geht es um energetische Fragen der Zukunft. Verschiedene Experimente zeigen, wie Energie aus Sonne, Wind und Wasser genutzt werden kann und was sich hinter dem Treibhauseffekt verbirgt.
Für Kinder ab 10 Jahre, Kosten 10,- € pro Kind

Ferienprogramm: Kreativwerkstatt Herbstwiese

Ferienprogramm
Kreativwerkstatt Herbstwiese
Wir verbringen die Zeit im Freien, erkunden gemeinsam das Hüttengelände und suchen dabei Materialien für unsere Bilder. Mit Farben und den gesammelten Gräsern und Blättern gestaltet jedes Kind im Druckverfahren seine eigene Herbstwiese.
Für Kinder von 6 bis 12 Jahren, Kosten: 6,- EUR pro Kind

 

Bogenschießen

Bogenschießen für Kinder ab 10 Jahre, Dauer: 2 Std, Kosten: 14. EUR pro Kind
Beim (instinktiven) Bogenschießen gibt es keine Zielvorrichtung am Bogen: Jeder findet seinen Weg, dem Ziel am nächsten zu kommen – ob nah oder fern. Robin Hood, Legolas oder Katnis (Tribute von Panem) habens vorgemacht! Jetzt seid ihr dran!

Gesichertes Baumklettern

Gesichertes Baumklettern (Tree Monkeys) mit Lagerfeuer und Snack für Kinder ab 8 Jahre, Dauer: 2 Std, Kosten: 18,- EUR pro Kind. Auf geht’s, in die Wipfel dieser Welt. Baumklettern ist ein spannendes Naturerlebnis. Gesichert bestimmen die Teilnehmer die Höhe selbst, die sie erreichen wollen.